Fahrradumleitungen: Amsterdamer Verhältnisse ?!

In Amsterdam fahren täglich 35% der Bevölkerung mit dem Rad. In Amsterdam werden alle Umleitungen für Radfahrer konsequent mit gelben Hinweisschildern markiert. Seit März dieses Jahres gibt es diese gelben Umleitungsschilder auch in Ulm. Sie wurden von Sandra Clauß, der derzeitigen Fahrradbeauftragten der Stadt Ulm entworfen und an den Umleitungsstrecken im Rahmen des Straßenbahnneubaus sowohl Richtung Universität/Eselsberg als auch Richtung Kuhberg/Schulzentrum angebracht. Ausgehend vom Stadtzentrum sind in beiden genannten Richtungen diese gelben Umleitungsschilder ergänzend zu den sonstigen Richtungswegweisern  installiert und zeigen die favorisierten Umleitungsstrecken für Radler an. Wir hoffen, dass dieser Trend zur gelben Umleitungsmarkierung konsequent fortgeführt wird, um damit einen der vielen notwendigen Fördermaßnahmen zu mehr Radverkehr in der Stadt leisten zu können!

Text und Bilder: Wolfgang Matheis, ADFC Ulm/Alb-Donau

© ADFC Ulm / Alb-Donau 2017