Unsere Radtouren

RSS-Feed abonnieren

Karstquellentour

Datum und Zeit: 20.08.2017 09:00 Uhr
Kategorie: Fahrradtour mit Zugfahrt
Startort: ADFC Infoladen Ulm
Schwierigkeit: ****
Schwierigkeit-Info: Sportliche Touren: Sehr gute Kondition erforderlich. Auch an längeren und steilen Steigungen wird nicht geschoben. Tourenlänge über 100 km oder mit extremen Steigungen oder beidem.
Strecke: 100 km

Durchs Blautal zum Blautopf (Karstquelle) und nach Schmiechen radeln wir recht eben. Vor Allmendingen zweigen wir dann ab und radeln hinauf in die "Lutherischen Berge". Nach Granheim fällt unser Weg wieder ab und wir landen in Indelhausen im Großen Lautertal. Über Münzdorf kommen wir ins idyllische Glastal und zur Wimsener Höhle (Karstquelle). Idyllisch geht es weiter nach Zwiefalten, dann nach Friedingen und Heiligkreuztal (Klosteranlage). Von Riedlingen aus bringt uns die Bahn wieder...

Neue Rundradtouren im Landkreis Neu-Ulm (1) - Biberspuren-Runde

Datum und Zeit: 20.08.2017 09:15 Uhr
Kategorie: Fahrradtour mit Zugfahrt
Startort: Bahnhof Neu-Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 45 km

Von Weißenhorn eine Rundtour durch „Natur pur“ im Biber- und Osterbachtal, auf traumhaften Waldwegen und durch schmucke Dörfer.

Mittwochstour

Datum und Zeit: 23.08.2017 09:30 Uhr
Kategorie: Mittwochsradeln
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 45 km

Die Strecke wird nach Vorschlag der Teilnehmer festgelegt. Es ist keine geführte Tour, der hier aufgeführte Tourenleiter ist lediglich der Ansprechpartner des ADFC

Radeln und Wandern (Bike & Hike)

Datum und Zeit: 27.08.2017 06:45 Uhr
Kategorie: Fahrradtour mit Zugfahrt
Startort: Bahnhof Ulm
Schwierigkeit: ****
Schwierigkeit-Info: Sportliche Touren: Sehr gute Kondition erforderlich. Auch an längeren und steilen Steigungen wird nicht geschoben. Tourenlänge über 100 km oder mit extremen Steigungen oder beidem.
Strecke: 48 km

Mit dem Zug in Oberstdorf angekommen, radeln wir durchs Rappenalptal zur Oberen Biberalpe (24 km, leichte bis steile Steigungen, 700 Hm). Dort stellen wir die Räder ab und wandern ca. 3 Std. und 700 Hm in einer tollen Berglandschaft zur bewirteten Mindelheimer Hütte (2001m), wo eine Rast geplant ist. Nach ca. 1 Std. Abstieg erreichen wir wieder die Räder und genießen die lange Talfahrt zum Bhf. Oberstdorf. Mitzubringen: Bergschuhe (!), evtl. Wanderstöcke, Verpflegung bis zur Hütte...

Mittwochstour

Datum und Zeit: 30.08.2017 09:30 Uhr
Kategorie: Mittwochsradeln
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 45 km

Die Strecke wird nach Vorschlag der Teilnehmer festgelegt. Es ist keine geführte Tour, der hier aufgeführte Tourenleiter ist lediglich der Ansprechpartner des ADFC

Freitagabendtour

Datum und Zeit: 01.09.2017 17:00 Uhr
Kategorie: Feierabendtour
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 35 km

Um Neu-Ulm und Ulm herum

Bad Schussenried - Bad Wurzach - Memmingen

Datum und Zeit: 03.09.2017 09:00 Uhr
Kategorie: Fahrradtour mit Zugfahrt
Startort: Bahnhof Ulm
Schwierigkeit: ***
Schwierigkeit-Info: Mittlere Tour: Etwas geübt sollten Sie schon sein. Bei größeren Steigungen wird auf Schiebende gewartet, kleinere sollten Sie aber hinaufradeln können. Fahrgeschwindigkeit in der Ebene 15 bis 20 km/h.
Strecke: 70 km

Mit dem Zug fahren wir nach Bad Schussenried. Von dort aus radeln wir durch den Tannwald über Bad Waldsee nach Bad Wurzach und durchs schöne Wurzacher Ried. Der weitere Weg führt uns über Lautrach an die Iller und nach Memmingen, von wo aus wir den Zug nach Ulm zurück nehmen.

Neue Radrundtouren im Landkreis Neu-Ulm (2) - Wasservogel-Runde

Datum und Zeit: 03.09.2017 09:30 Uhr
Kategorie: Fahrradtour
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 50 km

Vom Bahnhof Neu-Ulm zum Ludwigsfelder Baggersee über Finningen ins stille und weite Rothtal bis nach Weißenhorn. Nach einem Bummel durch die schöne Altstadt Rückfahrt über Illerberg und Senden zum Vogelschutzgebiet Plessenteich. Vom Beobachtungsturm sind spannende Ausblicke auf rastende Vögel möglich. Fernglas mitbringen!

Mittwochstour

Datum und Zeit: 06.09.2017 09:30 Uhr
Kategorie: Mittwochsradeln
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 45 km

Die Strecke wird nach Vorschlag der Teilnehmer festgelegt. Es ist keine geführte Tour, der hier aufgeführte Tourenleiter ist lediglich der Ansprechpartner des ADFC

Alte Arbeitersiedlung Kuchen

Datum und Zeit: 10.09.2017 08:15 Uhr
Kategorie: Fahrradtour mit Zugfahrt
Startort: Bahnhof Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 47 km

Am "Tag des offenen Denkmals" geht es mit dem Zug und dem Fahrradbus auf die Alb nach Laichingen. Eine Tour für alle, die es nicht so mit den Steigungen haben. Quer über die Alb touren wir an der Schnellbahnbaustelle vorbei hinunter nach Gosbach ins Filstal. Nach der Mittagseinkehr sind wir für eine (kostenlose) Führung durch die restaurierte Arbeitersiedlung der ehemaligen Spinnerei in Kuchen vorgemerkt. Von Geislingen bringt uns der Zug zurück nach Ulm.

Mittwochstour

Datum und Zeit: 13.09.2017 09:30 Uhr
Kategorie: Mittwochsradeln
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 45 km

Die Strecke wird nach Vorschlag der Teilnehmer festgelegt. Es ist keine geführte Tour, der hier aufgeführte Tourenleiter ist lediglich der Ansprechpartner des ADFC

Mittwochstour

Datum und Zeit: 20.09.2017 09:30 Uhr
Kategorie: Mittwochsradeln
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 45 km

Die Strecke wird nach Vorschlag der Teilnehmer festgelegt. Es ist keine geführte Tour, der hier aufgeführte Tourenleiter ist lediglich der Ansprechpartner des ADFC

Freitagabendtour

Datum und Zeit: 22.09.2017 17:00 Uhr
Kategorie: Feierabendtour
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 35 km

ins Blaue

Ellwanger und Limburger Berge

Datum und Zeit: 24.09.2017 08:00 Uhr
Kategorie: Fahrradtour mit Zugfahrt
Startort: Bahnhof Ulm
Schwierigkeit: ***
Schwierigkeit-Info: Mittlere Tour: Etwas geübt sollten Sie schon sein. Bei größeren Steigungen wird auf Schiebende gewartet, kleinere sollten Sie aber hinaufradeln können. Fahrgeschwindigkeit in der Ebene 15 bis 20 km/h.
Strecke: 80 km

Vom Bahnhof Jagstzell fahren wir zuerst der Jagst entlang. Weiter über Frankenhardt nach Obersontheim, von wo aus wir an kleinen Dörfern vorbei nach Gaildorf kommen. Zurück über Bühlertann, Fronrot und Geiselrot zum Bahnhof Jagstzell.

Mittwochstour

Datum und Zeit: 27.09.2017 09:30 Uhr
Kategorie: Mittwochsradeln
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 45 km

Die Strecke wird nach Vorschlag der Teilnehmer festgelegt. Es ist keine geführte Tour, der hier aufgeführte Tourenleiter ist lediglich der Ansprechpartner des ADFC

Neue Radrundtouren im Landkreis Neu-Ulm (3) - Napoleon-Runde

Datum und Zeit: 01.10.2017 09:30 Uhr
Kategorie: Fahrradtour
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 43 km

Entlang der Donau führt die Tour nach Elchingen, wo man auf Napoleons Spuren wandeln kann. Von der prachtvollen Klosterkirche bietet sich ein grandioser Blick über die Donauauen, wo Napoleons Truppen am 14. Oktober 1805 die österreichische Armee besiegten. Die Rückfahrt führt durch besagte Donauauen über Oberfahlheim - dort hat Napoleon vor der entscheidenden Schlacht übernachtet – und vorbei am Ludwigsfelder Baggersee zurück nach Ulm.

Geislingen - Bad Urach - Plochingen

Datum und Zeit: 08.10.2017 07:40 Uhr
Kategorie: Fahrradtour mit Zugfahrt
Startort: Bahnhof Ulm
Schwierigkeit: ****
Schwierigkeit-Info: Sportliche Touren: Sehr gute Kondition erforderlich. Auch an längeren und steilen Steigungen wird nicht geschoben. Tourenlänge über 100 km oder mit extremen Steigungen oder beidem.
Strecke: 95 km

Von Geislingen führt uns der Albtäler-Radweg über Bad Überkingen und Bad Ditzingen zum Filsursprung. Über Wiesensteig erreichen wir Bad Urach mit seiner Altstadt. Nach der Mittagspause radeln wir weiter über Kirchheim/Teck bis Plochingen, wo wir wieder in den Zug einsteigen werden.

Geocaching-Tour durchs Lonetal nach Langenau

Datum und Zeit: 15.10.2017 10:00 Uhr
Kategorie: Geocaching Tour
Startort: Marktplatz Ulm
Schwierigkeit: **
Schwierigkeit-Info: Gemäßigte Tour: Nach dem Motto "Mit dem Fahrrad etwas sehen und erleben". Steigungen sind möglich, mitradelnde Kinder sollten geübt sein.
Strecke: 50 km

Mit dieser Tour möchte ich zeigen, wie man das Geocachen wunderbar mit dem Radeln verbinden kann. Über das Örlinger Tal kommen wir auf die Alb und runter ins Lonetal. Vorbei am "Fohlenhaus" radeln wir nach Langenau, von wo aus wir auf ebener Strecke nach Ulm zurück kommen. Unterwegs werden diverse "Schätze" entdeckt. Wer ein GPS-Gerät besitzt, bringe dies bitte mit. Dies ist aber keine Teilnahmevoraussetzung. Es ist jede/r eingeladen, der eine gemütliche Tour durch eine schöne...

Stadt-Land-Fluss-Familientour

Datum und Zeit: 21.10.2017 15:30 Uhr
Kategorie: Familientour
Startort: Bahnhof Langenau
Schwierigkeit: *
Schwierigkeit-Info: Einfache Tour: Gemütliches Tempo, keine größeren Steigungen, besonders für Kinder und Ungeübte geeignet.
Strecke: 25 km

Leichte, familienfreundliche Tour mit vielseitigen urbanen Eindrücken. Wir fahren gemütlich von Langenau über Unterelchingen nach Ulm. Erleben Sie das herbstlich bunte Laub am Donauufer! In Neu-Ulm ist eine Einkehr und Aufzugfahren vorgesehen. Dann radeln wir in der Dämmerung über die Flaniermeile bis in die Innenstadt von Ulm, die wir mit Ihren Lichtern auf uns wirken lassen. Als Zugabe gibt es noch einen Geheimtipp für Radler ca. 3 km von Ulm entfernt.
Voraussetzungen: sicheres...

Oberes Donautal

Datum und Zeit: 28.10.2017 08:00 Uhr
Kategorie: Fahrradtour mit Zugfahrt
Startort: Bahnhof Ulm
Schwierigkeit: ***
Schwierigkeit-Info: Mittlere Tour: Etwas geübt sollten Sie schon sein. Bei größeren Steigungen wird auf Schiebende gewartet, kleinere sollten Sie aber hinaufradeln können. Fahrgeschwindigkeit in der Ebene 15 bis 20 km/h.
Strecke: 58 km

Von Tuttlingen aus radeln wir mit unseren Rädern durch die von Wasser geprägte Gegend über Beuron bis nach Donaueschingen auf dem Donauradweg. Das Besondere an der Tour sind die tollen Landschaften mit diversen Burgruinen, kahle, steil aufragende Felshänge und die bereits verfärbten Blätter der Laubbäume.

© ADFC Ulm / Alb-Donau 2017

Der ADFC Infoladen ist umgezogen


Radgasse 8, 89073 Ulm
(bisher: Pfauengasse 28)
Tel: 0731 602 3888
E-Mail: kontakt(..at..)adfc-ulm.de

200 Jahre Fahrrad
200 Jahre Fahrrad in BW
ADFC Programm 2017

Spendenkonto

ADFC Kreisverband Ulm
Sparkasse Ulm
IBAN: DE28 6305 0000 0000 0226 48
BIC: SOLADES1ULM

Critical Mass Ulm