April-Fahrradmarkt leicht verregnet ...

Kreisverband Radverkehr

Fahrradmarkt am 16. April 2016

Am 16. April 2016 startete unser Fahrradmarkt im Rahmen der Fahrradaktionstage "Fahr Rad in Ulm". Leider wurde unsere "Wetterbestellung" nicht korrekt ausgeliefert, denn nach einem noch trockenen Beginn wurde es gegen 9:30 Uhr von oben recht feucht bis nass, was einige Verkäufer dazu bewogen hat, mit ihrem nicht verkauften Rad wieder zu gehen. Manche Käufer konnten sich auch darüber freuen, dass sie aufgrund der feuchten Lage ein Schnäppchen machen konnten.

Die Anzahl der angebotenen Räder lag aufgrund der Wetterlage niedriger als in den Vorjahren, doch ca. 250 Räder sind immer noch eine stattliche Anzahl. Die Verkaufsquote lag bei gut 61%. Auch unser Codierteam auf dem Hans-und-Sophie-Scholl-Platz war gut beschäftigt. Es wurden bis in den Nachmittag hinein ca. 50 Räder kodiert, was einen neuen Rekord darstellt. Beim Codieren wird ein Code in das Sattelrohr gefräst, anhand dessen das Rad eindeutig seinem Besitzer (verschlüsselte Adresse) zugeordnet werden kann.

Für unseren nächsten Fahrradmarkt mit Codieraktion am 2. Juli wünschen wir uns jedenfalls ein trockeneres Wetter und viele schöne Fahrräder, die zufriedene Käufer finden.

Angelika Wirsing, ADFC Ulm

© ADFC Ulm / Alb-Donau 2019

ADFC Infoladen Ulm


Radgasse 8, 89073 Ulm
Tel: 0731 602 3888
E-Mail: kontakt(..at..)adfc-ulm.de


Der ADFC Infoladen ist vom 13.12.2019 bis 13.01.2020 geschlossen.

Nächster Codiertermin:
Di 14.01.2020

ADFC Radreisen können ab dem 1.12. online gebucht werden. |  Zum Katalog


Spendenkonto

ADFC Kreisverband Ulm
Sparkasse Ulm
IBAN: DE28 6305 0000 0000 0226 48
BIC: SOLADES1ULM