Bike & Hike in den Allgäuer Alpen

Kreisverband Radverkehr

ADFC-Radtour 21.08.2016

Zu viert starteten wir am 21. August die Bahnfahrt von Ulm nach Oberstdorf. Dort fuhren wir mit Blick auf den Allgäuer Hauptkamm ins Rappenalptal zur Biberalpe (700 Höhenmeter), wo wir die Räder abstellten und die Bergtour (713 Höhenmeter) starteten. Nach wenigen Höhenmetern hatten wir bereits tolle Fernsicht auf den markanten Biberkopf. Der schöne Wanderweg führte, vorbei an Murmeltieren, die das Hochtal bewachten, bis zur Koblatalm  mit einer immer schöneren Fernsicht weit in die Lechtalerberge hinein. Der weitere Weg bergauf bis zur höchsten Stelle der Wanderung war gesäumt von der schönen Bergflora des Bergsommers.

Unweit dieser Stelle konnten wir unser Ziel, die Mindelheimer Hütte, schon von weitem sehen und freuten uns auf Kaiserschmarren und Getränke. Nach längerem Aufenthalt an der Hütte traten wir den Abstieg an und die Räder liefen ohne Muskelkraft in der Abendstimmung nach Oberstdorf zum Bahnhof.

Text u. Fotos: Kai Kalinowski, ADFC KV Neu-Ulm

© ADFC Ulm / Alb-Donau 2019

ADFC Infoladen Ulm


Radgasse 8, 89073 Ulm
Tel: 0731 602 3888
E-Mail: kontakt(..at..)adfc-ulm.de

Spendenkonto

ADFC Kreisverband Ulm
Sparkasse Ulm
IBAN: DE28 6305 0000 0000 0226 48
BIC: SOLADES1ULM