Golderner Pannenflicken für den Allgäuer Ring

Kreisverband Radverkehr

Allgäuer Ring / Neu-Ulm

Die "Initiative Cycleride - für eine praxistaugliche Radverkehrspolitik" wählte mit großer Mehrheit den Allgäuer Ring zum Sieger des Negativpreises "Goldener Pannenflicken 2018/2019". Die Initiative zeichnet damit jedes Jahr herausragende Beispiele für schlechte Infrastruktur und kreative Ideen zur Behinderung des Radverkehrs aus. Nach den Worten der Juroren "überstrahlt der äußerst kreative Metalleinsatz in Neu-Ulm alles bislang dagewesene in Sachen Radverkehrsbehinderung ...". Damit ist eigentlich alles gesagt.

© ADFC Ulm / Alb-Donau 2019

Bildervortag am 21.11.2019
im PopUp-Infocenter
Ulm, Münsterplatz 25


ADFC Infoladen Ulm


Radgasse 8, 89073 Ulm
Tel: 0731 602 3888
E-Mail: kontakt(..at..)adfc-ulm.de

Spendenkonto

ADFC Kreisverband Ulm
Sparkasse Ulm
IBAN: DE28 6305 0000 0000 0226 48
BIC: SOLADES1ULM