Ulm/Neu-Ulm wird Teil der "Danube.Pearls"

Kreisverband Radverkehr

Transdanube.Pearls

Die Region Ulm/Neu-Ulm ist nun offiziell Teil der Danube.Pearls (Donauperlen) und damit Teil eines Netzwerkes, das seine Gäste motiviert, die Urlaubsdestination ohne PKW zu erreichen und zu erkunden. In Ulm/Neu-Ulm ist das Donaubüro Ansprechpartner.

Am 13. Mai 2019 fand die Abschlusskonferenz des EU-Projekts Transdanube.Pearls statt. In den vergangenen 2,5 Jahren wurden von den 15 Netzwerkpartnern aus 9 Donauländern Anreize für nachhaltige Mobilität und Tourismus entwickelt, Maßnahmen zur Verbesserung der Radinfrastruktur umgesetzt und 10 Mobilitätszentralen entlang der Donau eingerichtet. Das Donaubüro Ulm/Neu-Ulm war als einziger deutscher Projektpartner dabei.

Projektseite: www.danube-pearls.eu

© ADFC Ulm / Alb-Donau 2019


ADFC Infoladen Ulm


Radgasse 8, 89073 Ulm
Tel: 0731 602 3888
E-Mail: kontakt(..at..)adfc-ulm.de

Spendenkonto

ADFC Kreisverband Ulm
Sparkasse Ulm
IBAN: DE28 6305 0000 0000 0226 48
BIC: SOLADES1ULM