STADTRADELN 2021

Auch 2021 nehmen die Städte Ulm (1. bis 21. Mai) und Neu-Ulm (7. bis 27. Juni) sowie der Landkreis Neu-Ulm (5. bis 25. Juli) am Stadtradeln teil. 

In den jeweiligen Zeiträumen gilt es, privat und beruflich möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. STADTRADELN-Stars sehen während der gesamten 21 Tage kein Auto von innen. Machen Sie mit! Bilden Sie Teams oder schließen Sie sich bestehenden Teams an. Auch der ADFC schickt wieder ein Team ins Rennen. Wie viele kg CO2 können in Ulm, Neu-Ulm und dem Landkreis damit wohl vermieden werden? Übrigens: Auch bei unseren geführten ADFC-Radtouren können Sie klimafreundliche Kilometer sammeln!

Ergebnisse Stadtradeln 2020

Im Mai 2020 legten in Ulm 1.799 Radelnde 370.228 km zurück und vermieden damit 45 Tonnen CO2 im Vergleich zu Fahrten mit dem Kfz. In der Stadt Neu-Ulm brachten es im Juni 546 Radfans auf 104.451 km. Im Landkreis Neu-Ulm machten im Juli insgesamt 1.632 Radler und Radlerinnen mit. Sie kamen dabei auf 421.299 km und vermieden 62 Tonnen CO2. 

Nach dem momentanen Stand liegt die Gemeinde Holzheim bei der bundesweiten Wertung mit 29,81 km pro Einwohner auf Platz 3! Die Ergebnisse der einzelnen Gemeinden: Weißenhorn 89.927 km, Vöhringen 78.092 km, Senden 70.465 km, Holzheim 58.454 km, Nersingen 41.613 km und Illertissen 30.521 km.

Katrin Voß-Lubert, ADFC KV Ulm/Alb-Donau

www.stadtradeln.de

© ADFC Ulm / Alb-Donau 2021

ADFC Infoladen Ulm

Radgasse 8, 89073 Ulm
Tel: 0731 602 3888
kontakt(..at..)adfc-ulm.de

Der Infoladen ist wieder geöffnet


Fahrradcodierungen

ab 13. April 2021 jeden Dienstag Nachmittag. Nur Einzeltermine mit Anmeldung unter: codierung(..at..)adfc-ulm.de 


Fahrsicherheits-Training

Termine
Do 10.6. | Sa 12.6.
weitere auf Anfrage

Spendenkonto

ADFC Kreisverband Ulm
Sparkasse Ulm
IBAN: DE28 6305 0000 0000 0226 48
BIC: SOLADES1ULM